Wir verwenden Cookies, um den Service zu verbessern und Statistiken auszuwerten. Sie bestätigen mit dem Klick auf Ok bzw. der weiteren Benutzung der Webseite, dass Sie damit einverstanden sind.
Angegebene Preise verstehen sich netto, zuzüglich allfälliger Auktionsgebühren sowie der gesetzlichen Umsatzsteuer.
Sie erklären auch hiermit, die AGB gelesen und verstanden zu haben.

Slider Offer Banner
Verkauft

Abholauftrag  -  Abholauftrag starten

 

Voraussetzungen für einen Abholauftrag:

Das Los muss als solches gekennzeichnet sein. Die Zahlung muss vor dem Abholtag verbucht sein.

 

Was ist ein Abholauftrag

Generell ist jedes Los, ohne Ausnahme vom jeweiligen Losstandort nach Ersteigerung vom Höchstbieter oder einem von ihm Beauftragten, am Abholtag, abzuholen.

Mit dem Abholauftrag beauftragen Sie uns, diese Abholung zu organisieren und ein von uns als geeignet befundenes Unternehmen als Abholer für Sie zu beauftragen.

Dies beinhaltet:

      Ein geeignetes Unternehmen für den jeweiligen Transport zu finden

      Organisation und bereitstellen von Verpackung (Als Beitrag zum Umweltschutz und sofern möglich, wird ausschließlich Recyclingmaterial als Verpackung verwendet)

      Das oder die Lose dementsprechend transportfähig zu machen

      Bereitstellung für die Abholung durch den Transporteur

Es wird jeweils darauf geachtet, Lose für den Transport kostengünstig zu kombinieren. Beachten Sie aber, dass Lose aufgrund der Größe eventuell nicht mit anderen Losen in ein Paket passen können. Und es somit entweder zu mehreren Paketen oder, wenn kostengünstiger, es zur nächstmöglichen Beförderungsstufe kommt.

 

Was kostet ein Abholauftrag

Für Pakete bis 31,5 kg, welche unter die Bezeichnung Versandpakete fallen und z.Bsp. auch von Post, Hermes, Gls etc. transportiert werden, fällt eine Pauschale von 1,80 Euro netto pro Paket an.

Für Speditionstransporte, das sind alle Lose, welche nicht als Paket versendet werden können, fällt eine Pauschale von 18 Euro netto pro Abholauftrag an.


Für Fahrzeugtransporte, fällt eine Pauschale von 15 Euro netto pro Fahrzeug an.

 

Zu diesen angegebenen Pauschalbeträgen, kommen noch die realen Transportkosten der jeweils beauftragten Unternehmen.

 

Rechenbeispiel:

Paket bis 50 cm: 1,80 Euro netto Pauschale plus 3,17 Euro netto Transporteur, in Summe 4,97 Euro netto, welche vorab zu überweisen sind.

 

Ablauf:

Wenn Sie ein Los gewonnen haben, welches mit der Möglichkeit des Abholauftrages versehen ist und diesen in Anspruch nehmen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

1.    Geben Sie in der Suchleiste das Wort Abholauftrag ein und wählen die Art des Auftrages.

 

2.    Drücken Sie auf “Sofort-Kaufen” - danach erscheint ein Fenster mit einem Text - dort drücken Sie dann auf “Gebot abgeben”.

 

3.    Sie bekommen anschließend eine Mail, dass Sie das Los “Abholauftrag” gewonnen haben. Sollten Sie diese Mail nicht bekommen, setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

 

4.    Im weiteren Verlauf erhalten Sie eine getrennte Rechnung, sofern die Rechnung mit den Losen bereits erstellt wurde. Diese beinhaltet die pauschalen Kosten für den Auftrag plus die Kosten des Transporteurs. Wichtig, diese muss umgehend überwiesen werden, damit eine Übergabe an den Transporteur zeitgerecht erfolgen kann.

 

5.    Der beauftragte Transporteur übernimmt das/die Los/e.

Die Punkte “Abholung, Übergang, Eigentumsvorbehalt” aus den AGB bleiben vom Abholauftrag unberührt.

Bei Beauftragung eines Abholauftrages, werden die von Ihnen bereitgestellten Kontaktdaten, wie Name, Adresse, Email, Telefonnummer für die weitere Abwicklung an Dritte weitergegeben und erteilen erklären damit ihre Zustimmung.

 

 

 

 

Pakettransport

Die Kosten richten sich meist nach Gewicht, Packmaß (max. 120 cm längste + kürzeste Seite) und Lieferland und sind bis € 500 versichert.

Österreich - max. 31,5 kg

S: bis 50 cm                             €  3,80

M: 50 - 80 cm                         €  5,80              

L: 80 - 120 cm                         €  9,80            

 

Deutschland - max. 25 kg

S: bis 50 cm                             € 10,80                         

M: 50 - 80 cm                         € 15,80                         

L: 80 - 120 cm                         € 20,80                       

 

International - max. 25 kg**

S: bis 50 cm                             € 12,80                       

M: 50 - 80 cm                         € 17,80                       

L: 80 - 120 cm                         € 22,80                       

 

Versand in folgende Länder: Belgien, Bulgarien, Dänemark (außer Färöer, Grönland ), Deutschland, Estland, Finnland (außer Aland), Frankreich (außer Überseegebiete), Griechenland, Großbritannien und Nordirland (außer Überseegebiete), Irland, Italien (außer Campione d’Italia, Livigno, San Marino, Vatikanstadt), Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande (außer Überseegebiete), Polen, Portugal (außer Azoren, Madeira), Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien (außer Kanarische Inseln, Ceuta, Melilla), Tschechische Republik, Ungarn, Zypern.

 

** Für Dänemark, Finnland und Schweden gilt ein Maximalgewicht von 20 kg

Angaben sind dem Versanddienstleister entnommen und ohne Gewähr.

 

Speditions-/Palettentransport

Diese sind sehr individuell und können am besten unter https://www.iloxx.de/net/home.aspx?AUT abgefragt werden.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei Iloxx um Tagespreise handelt und diese noch leicht bis zur tatsächlichen Auftragserstellung variieren können.

 

Fahrzeugtransport

Diese sind ebenfalls sehr individuell und unterliegen verschiedenen Faktoren wie z. B. Region, Kilometer Landstraße / Autobahnkilometer, etc. - als ungefährer Richtwert kann von € 1-3 / km ausgegangen werden. Dabei ist aber zu beachten, dass Leerkilometer ebenfalls zählen.

 

Als Beispiel Fahrzeugtransport Wien - St. Pölten:

Kilometerberechnung wären durch den Transporteur die km von Wien nach St.Pölten mit Fahrzeug plus die km retour von St. Pölten nach Wien leer, ohne Fahrzeug.